Suche

Buntsteinputz
BUP

  • gebrauchsfertiger Dekorationsputz auf Kunststoffbasis mit Waschputzstruktur
  • für außen und innen
  • auf Unterputzen ≥ CS II
  • mit Marmor-/Natursteingranulat
  • Farbtöne: gemäß Farbkarte Buntsteinputze
  • Marmor-Körnung: 1,2-1,8 mm
  • Naturstein-Körnung: 1-2 mm (35 Quarz), 2-3 mm (36 Quarz)
  • Verbrauch: ca. 4-5 kg/m² bei 1,2-1,8 mm (Marmor-Granulat), ca. 5 kg/m² bei 1-2 mm (35 Quarz), ca. 7 kg/m² bei 2-3 mm (36 Quarz)


EIGENSCHAFTEN:

  • gebrauchsfertig
  • kunststoffgebunden
  • witterungs- und frostbeständig nach Erhärtung
  • in verschiedenen Dekormustern lieferbar
  • haarrissüberbrückend
  • Handverarbeitung
  • pflegeleicht

ANWENDUNG:

  • für außen und innen
  • auf Putzflächen im Sockelbereich
  • auf Putzen (≥ P II) und Betonflächen
  • für Treppenhäuser, Flure, Büroräume, Eingangshallen, etc.

QUALITÄT & SICHERHEIT:

  • Kunststoffdispersion als Bindemittel
  • Marmor-Granulat oder Natursteinkörnung und Dekorsplitt als Zuschlagsstoff
  • güteüberwacht

VERARBEITUNG:

Gebrauchsfertig! Nur mit der Kelle vor Gebrauch einmal durchrühren. Nicht mit Bohrmaschine oder Quirl aufrühren. Mit einem Edelstahlglätter den Buntsteinputz in mind. 1,5-facher Kornstärke ansatzfrei und frisch in frisch auftragen und nachglätten.


    Bei + 20 °C Lufttemperatur und 65% relativer Luftfeuchtigkeit ist der Buntsteinputz nach ca. einem Tag regenfest. Niedrige Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Trocknung.

    Der frische Putz ist vor zu schneller Austrocknung (starker Wind, hohe Temperaturen oder direkte Sonneneinstrahlung) sowie ungünstigen Witterungseinflüssen (Schlagregen, Frost, etc.) zu schützen. Putzarbeiten nicht bei Luft-, Material- und Untergrundtemperaturen unter +5 °C ausführen.

      VERBRAUCH:

      Der Verbrauch richtet sich nach der Korngröße des verwendeten Buntsteinputzes.


        BUP 20 / 21 / 23 / 24 / 26 / 27 / 28 /
        29 / 31 / 32 / 34 / 37
        BUP 35
        BUP 36

        1,2 - 1,8 mm
        1 - 2 mm
        2 - 3 mm

        ca. 4-5 kg/m2
        ca. 5 kg/m2
        ca. 7 kg/m2

          HINWEIS:

          Nur rostfreies Werkzeug verwenden. Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Fußboden gut abdecken. Abklebebänder vor Einsetzung der Filmbildung abziehen.
          Durch Verwendung von Naturkörnung sind geringe Farbabweichungen natürlich. Es ist daher empfehlenswert, möglichst auf einer optischen Fläche mit Material gleicher Chargennummer zu arbeiten. Bei übermäßig durch Feuchtigkeit beanspruchten Flächen, wie z. B. Mauerköpfe, muss eine geeignete Abdeckung vorgesehen werden.


            Technische Information

            Körnung:1,2-1,8 mm

            1-2 mm

            2-3 mm
            Verarbeitungstemperatur:> +5° C Luft-, Material- und Untergrundtemperatur
            Auftragsdicke:1,5-fache Kornstärke
            Verbrauch:ca. 4-5 kg/m2 bei 1,2-1,8 mm Körnung

            ca. 5 kg/m2 bei 1-2 mm Körnung

            ca. 7 kg/m2 bei 2-3 mm Körnung
            Lagerung:frostfrei und sachgerecht
            Lieferform:25-kg-Eimer

            feinkörnig:

            20/21/23/24/26/27/28/29/31/32/34/37

            grobkörnig:

            35/36