Suche

Haftbrücke
HB

  • speziell pigmentierter, quarzgefüllter Voranstrich/Haftbrücke auf Dispersionsbasis
  • als Strukturhilfe für nachfolgende Oberputze
  • für Neu- und Altputze, feste Dispersionsanstriche u. Ä.
  • für außen und innen
  • Farbton: farblos
  • Bindemittelbasis: Acrylat-Copolymere
  • Rohdichte: ca. 1,4 kg/l
  • Verbrauch: ca. 200-300 ml/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes


EIGENSCHAFTEN:

  • sehr hohe Verseifungsbeständigkeit
  • speziell pigmentiert (raue Oberflächenstruktur)
  • sehr gut haftend, auch auf Bitumen
  • spannungsarm
  • egalisiert das Saugverhalten des Untergrundes

ANWENDUNG:

  • Als Voranstrich für quick-mix Edel- und Oberputze auf festen, griffigen Untergründen. Besonders für sehr glatte Untergründe geeignet.
  • Als Grundierung auf Neu- und Altputzen, festhaftenden Dispersionsanstrichen, Gipskartonplatten, Bitumen, Holz, Spanplatten z.B. V 100 u.ä.
  • Auf glatten, foliengeschalten, hochverdichteten Beton-
    flächen, Glasbausteinen und Aluminiumoberflächen
  • Auch an Fertigteildecken und Wandelementen für nachfolgende Gipsputze
  • Auch auf Armierungsspachtel ASS einsetzbar
  • Nicht für Buntsteinputze geeignet.
  • Für außen und innen

QUALITÄT & SICHERHEIT:

  • Bindemittel: Acrylat-Copolymere
  • mineralische Zuschläge gemäß DIN EN 13139
  • vergütet
  • güteüberwacht

UNTERGRUND:

Der Untergrund muss tragfähig, trocken, frei von Staub sowie Schalölen, Wachsen und anderen Trennmitteln sein. Zur Beurteilung und Vorbereitung des Untergrundes sind die Hinweise der VOB/C sowie DIN 18363 zu beachten. Alle mineralischen Untergründe müssen gut abgebunden haben. Stark saugende Untergründe mit Acrylat Tiefengrund ATG satt tränkend grundieren und matt auftrocknen lassen.


    VERARBEITUNG:

    Haftbrücke HB mit maximal 10 % Wasser verdünnen und mit Farbrolle oder Streichbürste satt und gleichmäßig auftragen. Für gute Querbelüftung sorgen. Verarbeitungszeit vom Auftragen bis zur Durchhärtung ca. 24 Stunden bei 20 °C. Kälte und hohe Luftfeuchtigkeit verlängern die Zeiten. Erst bei ausreichender Verfestigung putzen.


      VERBRAUCH:

      Je nach Saugfähigkeit und Struktur des Untergrundes
      ca. 0,2 - 0,3 l/m2.


        Technische Information

        Bindemittelbasis:Acrylat-Copolymere
        Spez. Gewicht:ca. 1,40 kg/l
        Farbe:naturweiß
        Verarbeitungstemperatur:> +5 °C (Luft, Material und Untergrund)
        Verbrauch:Je nach Saugfähigkeit und Struktur des Untergrundes ca. 0,2 – 0,3 l/m2
        Lagerung:Kühl, frostfrei und sachgerecht
        Lieferform:5-l-, 15-l-Gebinde