Suche

Klima-Innenfarbe
LI 400

  • klimaregulierende Wohnraumfarbe auf Basis mineralischer Bindemittel
  • für matte, waschbeständige Beschichtungen
  • besonders geeignet als Beschichtung für die quick-mix Kalkputze
  • für innen
  • sehr hoch wasserdampf- und CO2-durchlässig
  • Bindemittelbasis: Kaliwasserglas und Copolymere
  • Nassabriebbeständigkeit: Klasse 2 gemäß DIN EN 13300
  • Farbtöne: gemäß quick-mix Farb-Kollektion
  • nur Farbtöne mit Hellbezugswert Hbw ≥ 50 lieferbar
  • Verbrauch: ca. 200 ml/m² je Anstrich (1-fach) je nach Saugfähigkeit und Struktur des Untergrundes


EIGENSCHAFTEN:

  • klimaregulierend für ein angenehmes Wohnraumklima durch spezielle mineralische Zusatzstoffe
  • unterstützt den Feuchteausgleich in Wohnräumen
  • sehr hoch wasserdampf- und CO2- durchlässig
  • leicht verarbeitbar, guter gleichmäßiger Verlauf
  • gutes Deck- und Füllvermögen
  • ELF- Qualität (emissions- lösemittel- und weichmacherfrei)
  • ohne Konservierungsmittel
  • edel matte Oberfläche
  • weiß oder farbig gemäß quick-mix Farb- Kollektion

    (Hellbezugswert ≥ 50)

ANWENDUNG:

  • für alle mineralischen Untergründe im Innenbereich.
  • besonders geeignet zur farbigen Gestaltung des

    LOBATHERM Innendämmsystems mit Mineraldämmplatten
  • auch auf alten Silikatuntergründen

QUALITÄT & SICHERHEIT:

  • Bindemittel: Kaliwasserglas und Copolymere
  • spezielle mineralische Zusatzstoffe für ein angenehmes Raumklima
  • Nassabriebbeständigkeit: Klasse 2 nach DIN EN 13300
  • Farbtöne gemäß quick-mix Farb- Kollektion (Hellbezugswert ≥ 50)

UNTERGRUND:

Alle Untergründe müssen mineralischer Natur, sauber, trocken, fest und tragfähig sein. Lose Stellen abschlagen und in gleicher Struktur ausbessern. Neuputze müssen vor dem Anstrich trocken und erhärtet sein. Zur Beurteilung und Vorbereitung des Untergrundes sind die Hinweise der VOB/C sowie DIN 18363, das BSF-Merkblatt Nr. 10 sowie der Herstellerangaben zu beachten. Für Gipsputze mit MTG Mineralischer-Tiefengrund geeignet. Griffige, fest haftende Silikatfarbanstriche reinigen. Ungestrichene Altputze und mineralische Flächen fachgerecht vorbehandeln. Öl- und Lackfarben sowie ähnliche Anstriche müssen restlos entfernt werden. Stark saugende Untergründe mit MTG Mineralischer Tiefengrund satt tränkend grundieren. Unterschiedlich stark saugende Untergründe ggf. mit MTG Mineralischer Tiefengrund grundieren.

Flächen mit Schimmel- und Pilzbefall, unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften, mechanisch durch Abbürsten oder Abkratzen reinigen. Anschließend befallene Flächen mit Algen- und Pilz-Ex Sanierlösung APE-SL einstreichen und min. 6 Stunden trocknen lassen.

Leicht kreidende, fest haftende Silikatfarbanstriche und stark oder ungleichmäßig saugende Untergründe mit quick-mix MTG grundieren. Sehr stark kreidende Alt-Anstriche vorher gründlich abwaschen.


    VERARBEITUNG:

    Mit Pinsel, Farbrolle oder Streichbürste Vor Gebrauch aufrühren und ggf. mit max. 5% Wasser verdünnen. In sich geschlossene Flächen nur mit einer Charge oder einer vorgemischten Menge beschichten, um ein gleichmäßiges Struktur - und Farbbild zu erhalten. Dabei Wandweise nass in nass im Kreuzgang beschichten.

    Dauerelastische Fugenmassen und Dichtungsprofile nicht überstreichen!

    Farbe nur im Innenbereich anwenden.


      VERBRAUCH:

      Ca. 200 ml/m2 pro Anstrich auf glatten, leicht saugenden Untergründen. Auf rauen Untergründen entsprechend mehr.


        HINWEIS:

        Augen- und Hautkontakt vermeiden. Glas, Keramik, Klinker, Natursteine, Metall usw. sorgfältig abdecken. Spritzer sofort mit Wasser reinigen.


          Technische Information

          Bindemittelbasis:Kaliwasserglas und Copolymere
          Spez. Gewicht:ca. 1,30 kg/ltr.
          Glanz*:Matt G3
          Ma. Korngröße*:< 100 μm S1
          Trockenschichtdicke*:100 – 200 μm E3
          Nassabrieb: *)Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN 53778
          Kontrastverhältnis: *)Deckvermögen Klasse 1 bei einer Ergiebigkeit von ca. 6,5m²/l bzw. 150 ml/m2)
          Farbton:weiß oder farbig gemäß quick-mix Farb- Kollektion
          Trocknungszeiten**:Überstreichbar nach ca. 16 Std.
          Verarbeitungstemperatur:> +5 °C (Luft, Material und Untergrund)
          Verbrauch:ca. 200 ml/m2 pro Anstrich
          Lagerung:Trocken, kühl, frostfrei, und sachgerecht
          Lieferform:15-l-Eimer

          * Kenndaten nach DIN EN 13300
          ** bei +20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte