Suche

Korrosionsschutz und Haftbrücke
BS 215

  • PCC- und SPCC-Korrosionsschutz sowie PCC-Haftbrücke auf mineralischer Basis
  • Korrosionsschutz für Betonstahl und andere metallische Oberflächen
  • Haftbrücke auf Beton und zementgebundenen Mörteluntergründen für BS 225
  • Auftrag als Haftbrücke einlagig, Auftrag als Korrosionsschutz zweilagig
  • geprüft gemäß ZTV-ING, DAfStb Rili-SIB, DAfStb Rili IH sowie EN 1504-7
  • Körnung: 0-0,2 mm
  • Verbrauch: Haftbrücke: ca. 2-4 kg/m²; Korrosionsschutz (2-fach): ca. 4-6 kg/m²