Suche
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld
Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld

Referenz

Bauobjekt:Neuapostolische Kirche, Michelfeld
Bauherr:Neuapostolische Kirche, Süddeutschland K.d.ö.R, Heinestraße 29, 70597 Stuttgart
Planer (Fassade):Dipl.-Ing. Klaus-Gunnar Bauch, Baudenkmalpflege Bauch, Bachstraße 18, 01099 Dresden, www.baudenkmalpflege-bauch.de
Architekt:Architektenbüro Kuhn, Weilertor 6, 74523 Schwäbisch Hall, www.architektkuhn.de
Fassadenarbeiten:Löwen Restaurierung Müller OHG, An der Klause 4, 97837 Erlenbach, www.loewen-restaurierung.de
Fassadenfläche:Circa 470 m²
Baustoffproduzent:quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG, Mühleneschweg 6, 49090 Osnabrück, www.quick-mix.de
Bauzeitraum insgesamt:Mai 2013 bis Juni 2014
System:Putzsysteme
Objektreport herunterladen

Gut in Form - Runde Wände mit ausgefallener Putzstruktur für die Kirche in Michelfeld

Die kleine Kirche im schwäbischen Michelfeld ist ein echter Blickfang geworden. Runde Formen innen und außen bestimmen das Bild. Zudem werden die Außenwände durch einen Kammputz deutlich strukturiert. Für das Gelingen der Rundungen und Strukturen waren eine fachgerechte Planung sowie die richtige Putzauswahl entscheidende Faktoren.

Zurück zu allen Referenzen