Suche
Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.
Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.
Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.
Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.
Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.

Referenz

Bauvorhaben:Bundesgartenschau 2011 Koblenz
Bauherr:Bundesgartenschau 2011 GmbH, Kastorpfaffenstr. 21, 56068 Koblenz
Architekt:rmp Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten, Bonn
Fachplaner:Erich Lanicca (Fachplaner Belag), Borchen
Bauunternehmer:Horst Schulz, Bauunternehmung GmbH, Koblenz
Produkte:Drainfähiger Bettungsmörtel (Objektrezeptur), Trass-Naturstein-Haftschlämme flex (TNH-flex), Pflasterfugenmörtel N (PFN) in Teilbereichen objektspezifische Modifikationen
System:GaLaBau-, Straßen- und Tiefbausysteme
Objektreport herunterladen

Bundesgartenschau 2011: Koblenz verwandelt.

Ein neues Pflaster für die Rheinpromenade: Die Stadt Koblenz war Gastgeber der Bundesgartenschau 2011. In diesem Rahmen wurde auch die Rheinpromenade am Konrad-Adenauer-Ufer neu gestaltet. Prägendes Element der Ufergestaltung sind Natursteinplatten aus Grauwacke.

Zurück zu allen Referenzen