Quellverguss- und Unterstopfmörtel

Damit Fundamentanschlüsse sicher gelingen und das Unterstopfen von Maschinen und Konstruktionen der großen Belastung standhalten kann, ist es wichtig die entsprechend richtigen Produkten zu verwenden. Für die Einsatzgebiete von Quellverguss- und Unterstopfmörtel ist seine Eigenschaft, das Volumen beim Abbinden keinesfalls zu verringern unverzichtbar, da sonst Risse oder Hohlräume entstehen können.

Verlässliche Quellverguss- und Unterstopfmörtel

Wie aus einem Guss

Die Quellverguss- und Unterstopfmörtel von quick-mix sind vielseitig verwendbare Spezialmörtel für höchste dynamische und statische Belastungen. Die Eigenschaften der einzelnen Produkte sind optimal auf die jeweiligen Anwendungen ausgerichtet.

Anwendungsgebiete

Ein häufiges Einsatzgebiet von Quellvergussmörteln ist der Maschinenverguss. Die Maschinenelemente werden über Anker mit der jeweiligen Betonunterlage fixiert. Im Anschluss an den Verankerungsverguss und dem vollständigen Austritt vorhandener Luft in der Verankerung erfolgt der Unterguss der Maschine.

  • Zum Verfüllen von Fundamentanschlüssen
  • Zum Untergießen von Maschinenanschlüssen und Konstruktionen
  • Zur Verfüllung von Verankerungen
  • Zur Hohenregulierung von Schachtabdeckungen
  • Zum Unterstopfen von Maschinen und Konstruktionen
WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?
Ich interessiere mich für den Bereich...
öffnen