Suche

Outdoor-Workshop in Burgstädt

Fortbildung der Fliesen Thomas GmbH über das Verlegen von ökologischen Terrassenbelägen aus Naturstein und Keramik


Ökologische Trendbeläge der Zukunft im Garten- und Landschaftsbau: Bei einem eintägigen Outdoor-Workshop bei der Fliesen Thomas GmbH in Burgstädt (Sachsen) können Fliesenleger sowie Handwerker aus dem Garten- und Landschaftsbau am 12. September lernen, wie Terrassenbeläge aus Naturstein und Keramik sicher verlegt werden. Dazu sind Spezialisten wie tubag, die Premiummarke für den Garten-, Landschafts- und Straßenbau der Sievert AG, sowie die Unternehmen Caesar, Gutjahr, EmilGroup und Marcrist vor Ort.
 
Der Workshop findet in Burgstädt im Natursteinbereich von Fliesen Thomas statt. Die abgedeckten Themenbereiche sind vielfältig: Spezialisten des Fliesen-Herstellers Caesar klären über die besonderen Eigenschaften von Keramik auf und zeigen die Möglichkeiten bei der Gestaltung. Dabei lernen die Anwesenden, welche Plattenformate und Oberflächen sich am besten für die unterschiedlichen Gestaltungsvarianten einer Terrasse eignen.
 
Wie Keramikplatten und Natursteine dann am sichersten verlegt werden, erklären Vertreter von tubag, der Premiummarke für den Garten-, Landschafts- und Straßenbau der Sievert AG, und Gutjahr, den Spezialisten für Entwässerung und Entlüftung. Die Workshop-Teilnehmer lernen hier insbesondere die Vorteile der Systembauweise kennen und erfahren Wissenswertes aus den aktuellen Regelwerken für die gebundene Bauweise. Hierbei steht vor allem die fachgerechte Verlegung von Terrassenbelägen nach der ZTV Wegebau im Fokus. „Die Systembauweise wird heutzutage immer wichtiger. Wir freuen uns, mit Fliesen Thomas einen kompetenten Fachhandelspartner zu haben, der Handwerkern zeigt, wie man auch innovative Beläge aus Naturstein und Keramik fachgerecht im System verlegen kann. Es ist toll, dass in solchen Workshops das Know-how an Handwerksbetriebe weitergegeben wird“, sagt Marcus Füssel-Roscher, der betreuende Projektmanager bei tubag.
 
Experten für Entwässerungssysteme des Unternehmens Gutjahr werden den Bauspezialisten auch die fachgerechte Ausbildung von Stufendrainagen näher bringen. Diese sind von großer Bedeutung, wenn Terrassenbeläge mit Entwässerung und Entlüftung verlegt werden sollen.
 
Auch auf die perfekte Bearbeitung von Keramikplatten und Natursteinen wird beim Workshop eingegangen, denn Vertreter der Firma Marcrist, Hersteller von Werkzeugen für den Terrassenbau, zeigen den Teilnehmern, wie die Materialien besonders exakt, effektiv und flexibel auf der Baustelle zugeschnitten werden.
 
Die Firma Fliesen Thomas GmbH freut sich auf Ihre Anmeldung für den Workshop unter:
E-Mail: info@fliesen-thomas.de
Fax: 03724 / 18 56 – 173
 
Kontakt Fliesen Thomas GmbH:
Albert-Viertel-Str.5
09217 Burgstädt
Telefon: 03724 / 18 56 – 0
Fax: 03724 / 18 56 – 70
info@fliesen-thomas.de
www.fliesen-thomas.de
(der workshop findet statt: Natursteinbereich-
Otto-Müller-Str.3 – direkt gegenüber)